Start Präsenzunterricht (Phase 2) ab Montag 25. Mai 2020

von Manfred Kohlmann

Da vom 18.05.- 20.05.2020 noch Abschlussprüfungen der FOS und HBFI stattfinden, kann die Martin-Behaim-Schule erst ab Montag, dem 25. Mai 2020, mit der weiteren schrittweisen Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts (Phase 2) beginnen.
Der Präsenzunterricht beginnt am Montag 25. Mai und Dienstag 2. Juni 2020. Er findet im eingeschränktem Umfang (Klassengröße nicht mehr als 15 Schüler*innen, 14-tägiger Rhythmus) und unter Beachtung der Hygieneregeln statt.
Die oben genannten Termine gelten für folgende Schulformen:

Präsenzunterricht ab Montag 25. Mai 2020

  • Berufsschule (1. und 2 Ausbildungsjahr)

Präsenzunterricht ab Dienstag 2. Juni 2020

  • Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung (Klasse 11)
  • Fachoberschule Wirtschaftsinformatik (Klasse 11)
  • Fachoberschule Gesundheit (Klasse 11)
  • Höhere Berufsfachschule für Informationsverarbeitung (Klasse 11)
  • Fachschule für Betriebswirtschaft (Vollzeit und Teilzeit)
  • Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BzB)
    Schwerpunkt des Präsenzunterrichts: Berufsberatung und Unterstützung bei Bewerbungen.
    Alle Abschlussprüfungen bleiben in diesem Schuljahr ausgesetzt!
  • Programm „Praxis und Schule an Beruflichen Schulen“ (PuSch B)
    Schwerpunkt des Präsenzunterrichts: Berufsberatung und Unterstützung bei Bewerbungen.
    Alle Abschlussprüfungen bleiben in diesem Schuljahr ausgesetzt!

Stundenplan
Der Sonderplan für Phase 2 (gültig ab 25.05.2020) ist voraussichtlich ab Montag, dem 18. Mai 2020, für Lehrkräfte und Schüler*innen der Martin-Behaim-Schule in der WebUntis App einsehbar.

Zurück

Nach oben